Schach in Annaburg => SSC, wo sonst!

Schach bereichert den Menschen in kulturvoller Hinsicht, erweitert seinen Horizont und fördert die Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen zwischen den Menschen.
Paul Keres
Ich halte jeden, mit dem ich spiele, so lange für einen Meister, bis er mir das Gegenteil bewiesen hat.
Wassili Panow
Wenn Dein Gegner Dir ein Remis anbietet, versuch herauszufinden, weshalb er glaubt schlechter zu stehen.
Nigel Short
Um im Schach Erfolg zu erringen, muss man es sehr lieben und Talent mitbringen. Gute Schachspieler werden geboren, berühmte werden geformt.
Michail Tal
Featured

Nur Platz 20 beim 3. Tarrasch Online-Turnier

Nicht ganz so gut lief es für mich beim 3. Turnier der Tarrasch-Tunierreihe. Nachdem ich beim 1. Tarrasch-Turnier einen überragenden 4. Platz belegte und beim 2. Tarrasch-Turnier einen ebenso starken 6. Platz, war mir das Glück im 3. Turnier nicht hold. Bei 32 Teilnehmern reichte es diesmal nur zu Platz 20. Dabei lief es eigentlich in der ersten Turnierhälfte noch ganz gut. Nach einem Remis gegen Bernd Wagner (SV Aufbau Bernburg, DWZ 1900) firmierte ich bei 4 Punkten aus 6 Partien und belegte einen Top 10-Platz. Doch dann verließ mich mein Glück und ich kassierte 3 Pleiten am Stück und dass, obwohl ich sowohl gegen Florian Brüggemann (SG Aufbau Elbe Magdeburg, DWZ 2024) als auch gegen den späteren Turniersieger Gedeon Hartge (USV Halle, DWZ 2208) schon entscheidenden Vorteil herausgespielt hatte (10,8 bzw. 2,7 Bauerneinheiten Vorteil). Zu allem Überfluss einigte ich mich mit meinem Gegner der letzten Partie Christian Schindler (SG 1871 Löberitz, DWZ 2091) dann auch noch ein paar Sekunden zu spät auf Remis, sodass die Turnieruhr bereits abgelaufen war und diese Partie, aufgrund des Lichess-Arena-Modus nicht mehr in die Wertung kam. Meine 4 Punkte aus 9 Partien reichten somit nur zu 8 Lichess-Punkten und einem ernüchternden 20. Platz. In der Gesamtwertung der Tarrasch-Turnierreihe verlor ich 2 Plätze, bin mit Platz 6 aber weiterhin sehr gut postiert. Das 3. Tarrasch-Turnier gewann Gedeon Hartge (USV Halle), gegen den ich gleich 2x verlor. In der Gesamtwertung führt zur Halbzeit der Turnierreihe weiterhin der Sieger der ersten beiden Tarrasch-Turniere FM Robert Stein von der SG 1871 Löberitz.

Gesamtwertung der Tarrasch Turnierreihe.

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.