Schach in Annaburg => SSC, wo sonst!

Schach bereichert den Menschen in kulturvoller Hinsicht, erweitert seinen Horizont und fördert die Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen zwischen den Menschen.
Paul Keres
Ich halte jeden, mit dem ich spiele, so lange für einen Meister, bis er mir das Gegenteil bewiesen hat.
Wassili Panow
Um im Schach Erfolg zu erringen, muss man es sehr lieben und Talent mitbringen. Gute Schachspieler werden geboren, berühmte werden geformt.
Michail Tal
Wenn Dein Gegner Dir ein Remis anbietet, versuch herauszufinden, weshalb er glaubt schlechter zu stehen.
Nigel Short
Featured

Daniel Zweiter bei 21. EKM in Sandersdorf

Vereinsduell Daniel (S) versus Dirk (W)Vereinsduell Daniel (S) versus Dirk (W)
Zum 21. Mal fand am 30. Oktober im Gemeindesaal der Kirchgemeinde Sandersdorf die Schachmeisterschaft der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland statt. Unter den 15 angereisten Teilnehmern waren mit Daniel und Dirk erstmals seit etlichen Jahren (letztmals 2013) zwei Vertreter unseres Vereins. Die gute Organisation durch Konrad Reiß und Wilfried Jagdmann ist legendär. Besonderes Lob verdiente neben den hervorragenden Spielbedingungen wieder die Verpflegung (Kaffee, Kuchen und ein leckeres Mittagessen). Dieses 7-rundige Schnellschachturnier (15 Minuten Bedenkzeit je Spieler und Partie) wird sowohl von Vereinsspielern, als auch Amateuren genutzt um dem Spiel auf den 64 Feldern zu fröhnen.

 Während Dirk aus den ersten beiden Runden 1½ Punkte holen konnte, blieb Daniels Weste blütenweiß. So kam es in der 3. Runde zum vereinsinternen Duell. Das obige Foto entstand vor der 3. Runde, aber Dirk schien schon ein gutes Gefühl zu haben (siehe Daumen hoch). Es bewahrheitete sich abermals, dass sich Daniel gegen Vereinskameraden schwer tut. Er verpasste eine gute Fortsetzung und unterlag schlussendlich. Trotz dieses Erfolgs patzte Dirk in den folgenden Runden gleich zweimal gegen die Zeitzer Spieler, während Daniel zwei Siege verbuchte und zur Spitze aufschloss. In Runde sechs kam es zum direkten Vergleich von Daniel gegen den Zeitzer Thomas Richter. Hier unterlag Daniel unglücklich. Der spätere Sieger des Turniers Thomas Richter nutzte die Gunst der Stunde und remisierte in der Schlussrunde schnell, womit er den Pokalgewinn sicherte. Daniel wiederum musste seinen Sieg gegen einen weiteren Zeitzer (Hubert Reimann) hart erkämpfen, was ihm bravourös gelang. Mit dieser kämpferischen Einstellung gelang Daniel noch der Sprung auf den zweiten Platz. Er war der einzige ohne Remis. Dirk errang noch 1,5 Punkte aus den letzten beiden Partien und kam wegen schlechterer Feinwertung auf Rang 7 ein. Alle Teilnehmer erhielten Sachpreise und versprachen im kommenden Jahr erneut im Kampf um den Pokal mitzumischen.

2. v.l. Daniel, rechts daneben Thomas Richter, Hubert Reimann, Tobias Kissmann alle Motor Zeitz; ganz links Joachim Walter (Teutschenthal)2. v.l. Daniel, rechts daneben Thomas Richter, Hubert Reimann, Tobias Kissmann alle Motor Zeitz; ganz links Joachim Walter (Teutschenthal)

 

Kreuztabelle im Schweizer-System nach der 7. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Punkte Buchh
1 Richter,Thomas 1836 ** 1 1 ½ ½ ½   1     1         5.5 30.0
2 Platz,Daniel 2023 0 ** 1     1 0 1       1 1     5.0 28.0
3 Reimann,Hubert 1936 0 0 ** ½ 1   1 1   1           4.5 31.0
4 Walter,Joachim 1557 ½   ½ ** 1   0   1 ½     1     4.5 29.0
5 Kissmann,Tobias 1634 ½   0 0 **   1     1 1     1   4.5 27.5
6 Bombien,Uwe 1635 ½ 0       ** ½   1 ½ ½   1     4.0 28.5
7 Helbig,Dirk 1738   1 0 1 0 ½ **     ½       1   4.0 28.0
8 Fischer,Jörg 1745 0 0 0         **     1 1     1 4.0 22.5
9 Große,Frank 1200       0   0     **     0 1 1 1 4.0 17.5
10 Olberg,Felix 1579     0 ½ 0 ½ ½     **   1   1   3.5 26.5
11 Lakotta,Werner 1475 0       0 ½   0     ** 1     1 3.5 22.0
12 Jagdmann, Wilfried 1000   0           0 1 0 0 **     1 3.0 21.0
13 Thielicke,Vincent 769   0   0   0     0       ** 1 1 3.0 20.5
14 Garn,Helmuth 1000         0   0   0 0     0 ** 1 2.0 20.0
15 Lindner,Oliver 1000               0 0   0 0 0 0 ** 1.0 19.5
Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.