Schach in Annaburg => SSC, wo sonst!

Um im Schach Erfolg zu erringen, muss man es sehr lieben und Talent mitbringen. Gute Schachspieler werden geboren, berühmte werden geformt.
Michail Tal
Ich halte jeden, mit dem ich spiele, so lange für einen Meister, bis er mir das Gegenteil bewiesen hat.
Wassili Panow
Wenn Dein Gegner Dir ein Remis anbietet, versuch herauszufinden, weshalb er glaubt schlechter zu stehen.
Nigel Short
Schach bereichert den Menschen in kulturvoller Hinsicht, erweitert seinen Horizont und fördert die Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen zwischen den Menschen.
Paul Kerres

Dirk siegt beim Simultan in Visbek

SCHULZ Schachturnier Visbek 06Simultan Dirk gegen Nazar (c) Schulz GmbH Bereits am 8. März fand in Visbek, dem Hauptsitz der Firma Schulz Systemtechnik GmbH, ein Simultanwettkampf gegen das Nachwuchstalent Nazar Tarasenko [DWZ 2058, ELO 2050] statt. Dieser in der Ukraine geborene 10 jährige Schachspieler ist aktiv beim SV Kaponier Vechta. Er hat bei den Deutschen Einzelmeisterschaften 2023 in der U10 einen sehr guten 2. Platz belegt und war bei den Kadetten-Weltmeisterschaften U10 in Sharm El Sheikh (Ägypten) am Ende 10! Ein Gewinn in der letzten Runde hätte ihm sogar einen Podestplatz beschert.
Dieses Talent erhält finanzielle Unterstützung durch oben genannte Firma und so kam es zu der Idee, einen Simultanwettkampf auszutragen. Am Ende "trauten" sich nur 7 Schachspieler diese Herausforderung anzunehmen, darunter Dirk, der wohl den längsten Anreiseweg (ca. 420 km) dafür in Kauf nahm. Aber wann hat man Mal die Möglichkeit mit solch einem Spieler die Kräfte zu messen?

SV Blau-Rot Coswig II - SSC Annaburg II 0:4

Unsere 2. Mannschaft bleibt den Tabellenführerinnen der SG 1871 Löberitz Girls auf den Fersen. Beim Tabellennachbarn SV Blau-Rot Coswig II glückte ein ungefährdeter 4:0-Erfolg. Den Grundstein des Erfolgs legte diesmal Evi mit einem Sieg über einen nominell 200 DWZ-Punkte stärkeren Gegner. Seinen ersten Sieg im SSC-Trikot überhaupt holte Roberto. Sebastian (3,5/4) und Fabian (4/4) bestätigten ihre starke Form und gewannen ebenso.

SSC Annaburg vs. Holzweißiger SV 6:0 kampflos

Leider bekommt der Holzweißiger SV für das am kommenden Sonntag angesetzte Punktspiel keine Mannschaft zusammen und musste das Punktspiel absagen. Wir gewinnen kampflos mit 6:0. Unsere Saison ist damit noch eher beendet als sie es eh schon gewesen wäre. Die Sommerpause wird rund 7 Monate andauern.

Aufstieg der Ersten, kampfloses 4:0 der Zweiten! SSC Annaburg vs. SF Bad Schmiedeberg II 4:2

Thomas mit guter Stellung, aber wenig ZeitMatchwinner I: Thomas sichert Remis, Mannschaftssieg und Aufstieg

Dieses Jahr biegt die Saison besonders zeitig auf die Zielgerade ein. Am vorletzten Spieltag erwarteten wir als Spitzenreiter mit der 2. Mannschaft der Schachfreunde Bad Schmiedeberg den Zweiten der Tabelle zum vorentscheidenden Duell um Bezirksliga-Meisterschaft und Aufstieg. Diese Konstellation veranlasste uns dazu, die bisher praktizierte Rotation aufzugeben und unsere vermeintlich stärkste Aufstellung an die Bretter zu schicken. Aber auch Bad Schmiedeberg war so stark besetzt wie noch nie in dieser Saison. Beide Seiten wollten die Punkte mit nach Hause nehmen und es entwickelten sich spannende Partien an allen Brettern.

Unterkategorien

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.